• Felix Riebschläger

Saisonstart 2022 der Badminton-Jugend

Lange war es unsicher, ob der Saisonstart klappen würde, oder ob nicht doch Corona wieder einen Strich durch die Rechnung machen würde. Das Vorgehen und die Hygienekonzepte sind in der Zwischenzeit jedoch fast schon Alltag und alle Beteiligten tun ihr Bestes, damit die Turniere sicher über die Bühne gehen können. Die Teilnehmerzahlen waren ohnehin deutlich geringer als in normalen Zeiten, so dass es in der neuen Brombacher Sporthalle recht "luftig" zu ging.


Das erste Regionalturnier konnte also durchgeführt werden und der BCS war mit 6 Teilnehmern vertreten:


Linas Burkard erspielte sich im grössten Teilnehmerfeld der U13 den 5. Platz, beinahe hätte es für einen Platz in der Gruppe der besten 4 gereicht.

In U15 erreichte Matteo Moser den 3. Platz, Leon Egle und Michel Brunen belegten die Plätze 5 und 6.


In U19 verpasste Robin Drolshagen hauchdünn das Podest, er verlor das Spiel um Platz 3 in drei Sätzen. Alexis Riebschläger brachte die Ruhe und Erfahrung seiner vielen höherwertigen Turniere als BW-Kaderspieler mit und besiegte im spannenden U19 Finale Yannick Zeller vom BC Eimeldingen in 2 Sätzen.

Die nächste Regionalrangliste wird ein Heimspiel, sie findet am 20. März in Neuenburg statt !




72 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen