top of page
  • AutorenbildFelix Riebschläger

Südbadische Jugend-Meisterschaft 2023

Auch in diesem Jahr fanden die Bezirksmeisterschaften der Jugend in Lörrach-Brombach statt. Die zweite Ausgabe "nach Corona" sah eine Steigerung der Teilnehmerzahlen, wenngleich mit 80 Teilnehmerinnen noch gut Luft nach oben ist im Vergleich zu früheren Jahren.

Da in allen 3 Disziplinen (Einzel, Doppel, Mixed) und allen Altersklassen die Meister ermittelt werden, findet das Turnier im Einfach-KO statt: eine Niederlage und man ist in der jeweiligen Disziplin ausgeschieden. Auch dies hält manche Spieler natürlich von einer Teilnahme ab. 2-3 Disziplinen sollten es schon sein, damit sich die Reise lohnt.

Neben spannenden Spielen und neuen Bekanntschaften gab es eine tolle Verpflegung aus der Cafeteria und einen Yonex Stand um das Material aufzufrischen oder zu pflegen.


Wir waren mit Emely, Milena, Marvin, Michel und Alexis am Start. Emely und Marvin spielten Mixed zusammen und Emely startete mit Milena im Doppel in U17, so dass wir 2 reine Steinenstädter Paarungen aufbieten konnten. Im Mixed spielte Milena mit Fridolin Heintze aus Konstanz, Michel im Doppel mit Tim Karrer aus Zizenhausen/Stockach. Alexis wie gewohnt mit Leonard Koch und Dorottya Gal-Kovacs (beide BC Offenburg).


Hier findet ihr die Ergebnisse und darunter ein paar Bilder vom Turnier:


Emely: 5. Platz im ME U15, 5. Platz im MX U15 und 3. Platz im MD U17

Marvin: 9. Platz im JE U15 und 5. Platz im MX U15

Milena: 5. Platz im ME U17, 2. Platz im MX U17 und 3. Platz im MD U17

Michel: 5. Platz im JE U17 und 3. Platz im JD U17

Alexis: Bezirksmeister in allen 3 Disziplinen 🏆🏆🏆






73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page